Wir bekommen eine neue Schulküche. Leider dauern die Bauarbeiten länger als gedacht. Daher müssen die Schülerinnen und Schüler in den ersten 3 Schulwochen an den langen Tagen, Montag, Dienstag und Donnerstag ihr Mittagessen selber mitbringen. Ab Montag, 5. Oktober 2020 sollte die Schulküche einsatzbereit sein, sodass alle Schülerinnen und Schüler wieder ein Mittagessen der Fa. Honold  im Speisesaal der Arthur-Hartmann-Schule einnehmen können.

 

Die Arthur-Hartmann Schule bietet den Schülerinnen und Schülern gegen entsprechendes Entgelt ein Mittagessen an.
Seit September 2018 bekommt die Schule das Mittagessen von der Metzgerei Honold in Heidenheim.

Den Speiseplan für die jeweilige Woche finden Sie hier.

Eine Liste der Zusatzstoffe ist auch dem Speiseplan rechts beigefügt.

BK5 1